Fotogalerie
 
  Begabtencamp 2011
Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf die Bilder.

Die Schüler der FESW hatten auch in diesem Jahr Gelegenheit sich mit einer besonderen Leistung, die über die Arbeit im Unterricht hinausging, für das Begabtencamp zu bewerben. Eine Jury aus Lehrern und Eltern suchten die besten 15 Leistungen heraus. Die 15 besten Bewerber konnten sich nun in Mathematik, Deutsch und Musik beweisen.

Frühstück in der Christuskirche

Gemütlich startete das Begabtencamp mit einem gemeinsamen Frühstück.


die Deutschgruppe
Die sechs Schüler, die das Fach Deutsch wählten, schrieben mit Feder und Tinte Gedichte und Geschichten rund um den Frühling.

Komponieren eines Liedes
Felicitas und Musiklehrerin Frau Endter beim Komponieren eines Liedes

die Mathegruppe

Acht Mathematiker beim Knobeln und Rechnen


Mittagessen im Begabtencamp
Mittagessen im Begabtencamp

mit Feder und Tinte geschriebenes Gedicht
mit Tinte und Feder geschriebenes Gedicht

Vorstellen der Ergebnisse
Vorstellen der Ergebnisse vom Begabtencamp

Knüppelkuchen
beim Knüppelkuchenbacken


 
 
zurück zur Galerieübersicht